Metrologic Scanner

Artikel-Nr.: 8.450.0000103.11
300,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Mit seinem ergonomischen Design und neuster Scantechnologie gehört der MS9520
Voyager zu den modernsten SingleLine-Handlaserscanner am Markt.
Als ideale Weiterentwicklung ist er nicht nur Ersatz für den MS951, sondern auch für
alle anderen Handscanner dieser Klasse.
Der Voyager 9520 wurde als Scanner mit äußerst aggressivem Leseverhalten entwickelt.

Er hat gegenüber dem MS951 eine größere Scantiefe und doppelte Abtast-geschwindigkeit.
Natürlich hat der Voyager auch Metrologic´s patentierten Infrarot Sensor, womit der
Scanner automatisch aktiviert wird.
Somit lässt er sich auch im Standfuß als stationärer Scanner betreiben.

Bedingt durch die feinere Fokussierung werden der MS951 und MS961 in einem Gerät zusammengeführt.
Somit können sowohl sehr feine Barcodes, wie z. B. im Juwelierbereich, bis hin zu
großen Codes in der Logistik gelesen werden.

Für Anwendungen als Handscanner oder als feststehender Scanner (im Standfuß) wird der MS9520 automatisch per Infrarot aktiviert.
Dazu wird der Artikel mit dem Barcode lediglich vor den Scanner gehalten,was zum Ein-
schalten des Laserstrahls führt.
Dies erhöht die Effektivität und Produktivität bei deutlich verbesserter Ergonomie.
Die ständige Aktivierung mit der Hand fällt weg.

Eine weitere Funktion des Voyager ist das selbstständig Erkennen, ob er im Standfuß liegt, und das automatische Umschalten der Empfindlichkeit des Infrarot Sensors.
Um ein selektiveres Arbeiten im Handbetrieb zu ermöglichen und gleichzeitig eine hohe
Reichweite im Standfuß zu gewährleisten, erkennt der Voyager dabei, ob er sich im Standfuß befindet, und verändert dann entsprechend den IR-Aktivierungsbereich.

Der Voyager besitzt nun auch die Fähigkeit den neu entwickelten Barcode RSS
(Reduced Space Symbology) zu dekodieren. Besonders Supermärkte, die Pharma- und
Kosmetikindustrie fangen an, diese neue Symbologie zu verwenden.

Diese Kategorie durchsuchen: Eingabesysteme